Menü

Inken Brandt

Inken Brandt berät zu allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen, dabei ist ihr eine gute Anwalt-Mandanten-Beziehung sehr wichtig. Ihre Schwerpunkte liegen in der Beratung zu individualarbeitsrechtlichen Fragestellungen, dem Betriebsverfassungsrecht und der Prozessführung. Ausgleich findet Inken beim Workout oder Yoga – und für ihre Mandanten im Rahmen einer außergerichtlichen Einigung, z. B. über eine Mediation.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Schwerpunkte

  • Kündigungsrecht, Individualarbeitsrecht

  • Kollektivarbeitsrecht

  • Vertragsgestaltung und –prüfung

  • Konfliktmanagement, Prozessführung

Karriere

  • Rechtsreferendarin, Landgericht Mönchengladbach (Juli 2020 – August 2022): Prozessführung, Konfliktmanagement

  •  Wissenschaftliche Mitarbeiterin, vangard Düsseldorf (Januar 2020 – Dezember 2020)

  • Studentische Mitarbeit, Schumacher & Partner, Düsseldorf (2016 – 2019)

Ausbildung

  • Wahlstation bei vangard Arbeitsrecht aus London

  • Anwaltsstation bei Hengeler Mueller, Düsseldorf

  • Verwaltungsstation beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales – Abteilung Digitalisierung und Arbeitswelt, Berlin

  • Universität Düsseldorf, Rechtswissenschaften (Oktober 2014 – Oktober 2019)

  • Universität Maastricht, European Law School (2016 - 2017)

Newsletter abonnieren