Menü

vangard spricht - über Alter(n)sgerechtes Arbeiten

November 2022

Der Unterschied zwischen altersgerechtem Arbeiten und alternsgerechtem Arbeiten ist weit mehr als ein Buchstabe. Es geht um die Basis für eine möglichst lange, gesunde, motivierte und leistungsfähige Teilnahme am Erwerbsleben. Warum es für Unternehmen wichtig ist, dass Menschen gerne länger arbeiten, und wie man dieses Ziel in der Praxis erreicht, erklären Dr. Antje Peterhänsel und Julia Simon in der neuen Folge von „vangard spricht!“. Die beiden Anwältinnen diskutieren Mythen über ältere Mitarbeitende, besondere Arbeitszeitmodelle und eine alternsgerechte Betrachtung aller Stationen einer Beschäftigung – von der Ausschreibung bis zum Ausscheiden aus einem Unternehmen.

Jetzt den Podcast auf folgenden Plattformen abrufen:

Newsletter abonnieren
Wir informieren Sie regelmäßig über alles Wichtige aus der Welt des Arbeitsrechts und Neuigkeiten rund um vangard. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!