Menü

vangard spricht - über das Für und Wider von Betriebsräten

November 2021

Ein Co-Management auf Augenhöhe, Aufsichtsrat im Sinne der Belegschaft, Mitentwickler des Unternehmens – das alles kann ein guter Betriebsrat sein. Die Praxis sieht leider oft anders aus: dauerhafte Konfrontation, zermürbende Streitigkeiten und frustrierte Mitarbeiter. In der neuen Folge von „vangard spricht!“ erörtern Dr. Matthias Kast und Hannes Barck im Gespräch mit Moderator Christian Herrendorf das Für und Wider von Betriebsräten. Welche falschen Anreize setzt das Betriebsverfassungsgesetz? Welche Folgen hat das in der Praxis? Und warum hat das Betriebsrätemodernisierungsgesetz nicht den erhofften Fortschritt gebracht? Im zweiten Teil des Podcasts erklären die beiden Juristen alternative Modelle und was Arbeitgeber tun können, um passende Formen der Mitbestimmung in ihrem Unternehmen zu etablieren.

Jetzt den Podcast auf folgenden Plattformen abrufen:

Kontaktanfrage

Ganz gleich, welches Anliegen Sie haben: Wir finden den richtigen Ansprechpartner für Sie.

Newsletter abonnieren
Wir informieren Sie regelmäßig über alles Wichtige aus der Welt des Arbeitsrechts und Neuigkeiten rund um vangard. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!