Menü

vangard spricht - über Hinweisgeberschutzgesetz

Mai 2021

Die meisten Unternehmen in Deutschland müssen sich darauf einstellen, voraussichtlich noch in diesem Jahr das Hinweisgeberschutzgesetz umzusetzen. In der neuen Folge unseres Podcasts „vangard spricht“ erklären Dr. Torben Weihmann und Matthias Pallentin, wie Whistleblower dadurch künftig geschützt werden, welche Punkte auf jeden Fall im Gesetz stehen und warum Unternehmer ein Interesse daran haben sollten, dass es Whistleblower gibt. Der wichtigste Rat der beiden Anwälte: Nicht warten, sondern jetzt schon mit dem Thema beschäftigen – zum Beispiel, indem man diese Folge unseres Podcasts hört.

Jetzt den Podcast auf folgenden Plattformen abrufen:

Kontaktanfrage

Ganz gleich, welches Anliegen Sie haben: Wir finden den richtigen Ansprechpartner für Sie.

Newsletter abonnieren
Wir informieren Sie regelmäßig über alles Wichtige aus der Welt des Arbeitsrechts und Neuigkeiten rund um vangard. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!